Uncategorized

Lieferung vom 21.4.2020

KLEIN

Schnittsalat, Brennnesseln, Rüebli, Randen, Lauch und die einen noch Peterli.

GROSS

Schnittsalat, Radiesli, Brennnesseln, Rüebli, Randen, Lauch und Peterli.

 

Das nächste Mal bekommen die andern Peterli.

Brennnesseln kann man auch roh essen: Die Häärchen von einem Blatt glattstreichen, ein kleines Päckchen falten und zwischen den Handflächen zerreiben – und essen. Schmeckt ein wenig nach Gurken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s